• indikationenAllergien
  • Unverträglichkeiten
  • Abnehmen
  • Stoffwechselerkrankungen
  • Belastungen der Psyche
  • Verbesserung der Konzentration
  • Rheuma
  • Vorsorge, Anti-Aging
  • Verträglichkeitstest von Zahnmaterialien etc.
  • Ekzemen, Neurodermitis und anderen Hautbeschwerden
  • Stressbedingtes Unwohlsein, chronische Müdigkeit, Erschöpfungszustände, Burn- Out, Depressionen,
  • Schlafstörungen
  • Herz-Kreislaufstörungen
  • Hormonelle Störungen
  • Akute und chronische Schmerzen und Entzündungen
  • Beschwerden im Magen-Darmtrakt
  • etc.

Anzuwenden als Ergänzung zu allen medizinischen Behandlungen.

Hinweis: Energetische Methoden sind keine Therapie im schulmedizinischen Sinne, sondern eine gute Ergänzung.